Online: Digitaler Nachlass

-

Kath. Erwachsenen Bildung Landkreis Amberg Sulzbach
Schloßgraben 3
92224 Amberg
Deutschland

Image
Foto von den Zoom-Teilnehmenden

In der Zoom-Veranstaltung heute Nachmittag, die wir gemeinsam mit der Kath. Erwachsenen Bildung Landkreis Amberg Sulzbach und dem Seniorenmosaik im Naturpark Hirschwald e.V. organisiert haben ging es um den Digitalen Nachlass.

Doch bevor wir zum eigentlichen Thema kamen, stellten wir in der Vorstellungsrunde kurz uns und unser Projekt vor und auch Herr Irlbacher von der Kath. Erwachsenen Bildung richtete ein paar nette Worte an die Teilnehmer:innen. Zu einem ersten Austausch kam es an dieser Stelle auch, wobei wir erfuhren, dass vor allem dass Thema, wie man den digitalen Nachlass regeln kann, von großem Interesse ist.

Doch als erstes schauten wir uns an, was überhaupt alles zum digitalen Nachlass gehört. Das sind z.B. das eigene E-Mail-Konto, Konten bei sozialen Netzwerken wie Facebook, Fotos die im Internet bei sogenannten Cloud-Anbietern wie Google Fotos, oder in der iCloud gespeichert sind, aber auch genauso lokale Daten auf dem Smartphone oder Computer. 

Da es bisher keine einheitlichen Regelungen zum digitalen Nachlass gibt, ist es wichtig sich frühzeitig selbst darum zu kümmern. So schauten wir uns dann auch sehr genau die verschiedenen Möglichkeiten an. Neben der Vergabe von einer Vollmacht an eine Vertrauensperson und der Regelung im Testament gibt es mittlerweile sogar einige externe Anbieter, die sich darauf spezialisiert haben, den Digitalen Nachlass zu regeln. In jedem Fall ist es allerdings sehr sinnvoll sich zunächst einmal einen Überblick über die eigenen Daten und Nutzerkonten zu verschaffen.

Am Ende der Veranstaltung tauschten wir uns noch einmal miteinander aus und freuen uns über das positive Feedback einiger Teilnehmer:innen, die meinten dass die heutige Veranstaltung sehr informativ war und sie es toll finden, dass es auch die Möglichkeit gibt uns nach der Veranstaltung eine Mail zu schreiben, oder an einer weiteren Veranstaltung teilzunehmen.

Links aus der Veranstaltung:

Regionale Angebote

  • SENIORENNETZ AMBERG-SULZBACH, PC-Kurse, Veranstaltungen, Hardwarehilfe und Mittwochs 14:00-17:00 offener Computertreff, Obere Gartenstraße 3, 92237 Sulzbach-Rosenberg, Tel: 09661/1706058, E-Mail: info@seniorennetz-as.dewww.seniorennetz-as.de
  • VHS Amberg-Sulzbach, verschiedene PC und Smartphone-Kurse, Obere Gartenstraße 3, 92237 Sulzbach-Rosenberg, Tel: 09661 80294/80295, E-Mail: info@vhs-as.dewww.vhs-as.de

Überregionale und Online-Angebote