Digitaler Engel zu Besuch: ePA und eRezept

-

Freiwilligenagentur Wedemark
Gilborn 6
30900 Wedemark
Deutschland

Gemeinsam mit der Freiwilligenagentur Wedemark organisieren wir heute für Sie unsere Informationsveranstaltung zu dem Thema: ePA und eRezept.

Die elektronische Patientenakte (ePA) und das eRezept sind zwei wichtige Neuerungen im Gesundheitswesen, die viele Vorteile mit sich bringen. Auch Senior:innen können von den Vorteilen der ePA und des e-Rezepts profitieren. Doch wie funktionieren diese Anwendungen und welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um sie nutzen zu können? Und wie sieht es mit dem Thema Datenschutz und -sicherheit aus? In dieser Veranstaltung geben wir Ihnen Antworten auf diese Fragen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und das Gespräch mit Ihnen.

Dabei sein! Online im Alter.

Regionale Angebote

PC-Seniorentraining Wedemark

Das ehrenamtliche PC-Team vom Seniorenbeirat Wedemark bietet regelmäßig Kurse und Unterstützung beim Umgang mit dem Computer, Smartphone und Co an. Die kostenfreien Kurse finden im Mehrgenerationenhaus Wedemark (Gilborn 6, 30900 Wedemark) statt. Dort gibt es einen eigenen Medienraum mit sechs PC-Plätzen, Trainer-PC, Beamer und Drucker. Die Kurse mit verschiedenen Angeboten werden ständig erweitert und finden i. d. R. am Vormittag im MGH statt. Ein Einstieg in einen Kurs ist nach Absprache möglich. Kontakt: Sieglinde Lindemann, Telefon: 05130 925634, E-Mail: pc-treffpunkt-trainer@gmx.de.  

Smartphone-Kurse im MGH Wedemark

Ebensfalls im MGH bieten Jugendliche kostenfreie Smartphone-Kurse für Senior:innen an. Diese finden montags von 14 bis 15 Uhr (Fortgeschrittene) sowie von 15 bis 16 Uhr (Anfänger:innen) statt. In unregelmäßigen Abständen gibt es zusätzliche Angebote zu speziellen Digitalthemen. Weitere Informationen und Anmeldung beim MGH telefonisch unter 051 30- 97 445 11 oder per E-Mail an freiwilligenagentur@wedemark.de.    

Digital-Kompass im MGH Wedemark

Als „Digital-Kompass“-Standort treffen sich im MGH Wedemark jeden Mittwoch von 16 bis 18 Uhr fortgeschrittene Anwender:innen, um über spezielle, einzelne Probleme im digitalen Raum zu sprechen. Der Inhalt richtet sich hier nach der Nachfrage. Weitere Informationen erhalten Sie ebenfalls beim MGH telefonisch unter 051 30- 97 445 11 oder per E-Mail an freiwilligenagentur@wedemark.de.    

Volkshochschule Hannover Land

Die VHS bietet regelmäßig Kurse für Einsteiger:innen und Fortgeschrittene zum Umgang mit dem Smartphone und Co. sowie digitalen Anwendungen an. Es gibt auch die Möglichkeit, eine individuelle Smartphone-Sprechstunde (Einzelberatung) zu buchen. Das aktuelle Programm finden Sie auf www.vhs-hannover-land.de. Die Mitarbeitenden der VHS beantworten Ihnen ebenfalls Fragen zum Programm: persönlich in der Geschäftsstelle Wedemark (Am Mühlenberg 15, 30900 Wedemark), per E-Mail an info@vhs-hannover-land.de oder telefonisch unter der 05032/ 90 144 22.  

Überregionale und Online-Angebote