Digitaler Engel in Nürnberg

Mi., 14. Oktober 2020, 09:30 - 11:30

Evangelischer Gemeindeverein Nürnberg-Mögeldorf e.V.
Langseestrasse 4
90482 Nürnberg
Deutschland

Image
Senior sitzt am Tisch und bedient mit einem Stift sein Smartphone

Das Quartierscafé des Evangelischen Gemeindevereins Nürnberg-Mögeldorf e.V. wurde erst im vergangenen Sommer eingeweiht und der Digitale Engel war eine der ersten Veranstaltungen in den neuen Räumlichkeiten. In Kooperation mit dem Quartiersmanagement haben wir heute gleich zwei Veranstaltungen zum Thema "Willkommen in der Digitalen Welt" durchgeführt.

Die Teilnehmenden der ersten Veranstaltung wussten bereits sehr gut über die Möglichkeiten des Internets Bescheid und so haben wir die offene Fragerunde vor allem zum Erfahrungsaustausch nutzen können. "Ich habe schon mal eine Reise in die Türkei im Internet gebucht. Das war vor 20 Jahren" begann eine Teilnehmende ihre Geschichte. Sie erzählte von einer ihrer wenigen Erlebnisse, dass im Internet auch mal etwas schief gelaufen sei. Entmutigen lassen hat sie sich davon nicht und ist begeisterte Nutzerin, die das Internet auch zum Einkaufen, Ticketbuchungen oder Reiserecherchen nutzt.

Die Gruppe am Nachmittag war mit acht Teilnehmenden noch etwas größer und deutlich heterogener hinsichtlich der individuellen Vorkenntnisse. Ein Ehepaar hatte noch keinerlei Vorwissen und Erfahrungen im Internet. Während der Mann sagte, er interessiere sich vor allem für die Möglichkeit über das Internet mit anderen Menschen Schach zu spielen, reagierte seine Frau anfangs noch sehr zurückhaltend. Eine andere Teilnehmerin erzählte daraufhin von ihren positiven Erfahrungen mit dem Computer Club Nürnberg 50+ und deren Veranstaltungen.

Die Empfehlung einmal eine Veranstaltung des Vereins zu besuchen, um sich in geselliger Runde mit anderen Senior:innen die ersten Schritte zeigen zu lassen, sorgten bereits für Mut, sich auch weiter mit den Möglichkeiten der Digitalisierung vertraut zu machen. Wir hoffen, dass derartige Veranstaltungen bald auch wieder vermehrt in Begegnungsstätten stattfinden können. Auch das Quartierscafé denkt bereits über die Entwicklung eines eigenen digitalen Angebots nach.

Regionale Angebote

Überregionale und Online-Angebote

 

Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, um Ihnen eine bessere Nutzung zu ermöglichen und zur Analyse des Nutzerverhaltens.

Unter "Mehr Infos" gelangen Sie zur Datenschutzerklärung und können der Speicherung Ihrer Daten widersprechen.